Shop

CLASSIC’o – die Zertifikatprüfung

unverbindlich anfragen

CLASSIC’o ist unsere normgerechte Zertifikatprüfung eines Gebäudes im Blower-Doorverfahren zur Nachweisführung der Luftwechselrate für die Nachweisführung zur EnEV, KfW, Landes- und Bundesfördermittel und weitere.

CLASSIC’o wird unmittelbar zur Fertigstellung und vor Verschluss der Luftdichtebene im Bauverlauf durchgeführt und ist das, was laut den Auslegungsstaffeln des DIBt zur EnEV und von Fördergebern als „Blower-Doortest“ verstanden wird:

  • Prüfung der Bezugsgrößen
  • Prüfung des Gebäudezustands unmittelbar nach Fertigstellung der Luftdichtebene/Abdichtung absichtlicher Öffnungen
  • Leckortung von wesentlichen, auf das Messergebnis einflussnehmenden Undichtigkeiten im Bauverlauf
  • Messdurchgang und Dokumentation

Nicht mehr und nicht weniger!

CLASSIC’o ist normgerecht, ausführlich, präzise, preiswert und bei Neubau und Sanierung in vielen Fällen mit Förderfähig.

Beschreibung

Prüfaufgabe: EnEV- und Fördermittelkonforme Prüfung der Luftwechselrate eines Gebäudes nach einer Prüfnorm zur Erstellung eines Zertifikats

Umfang: laut Prüfnorm, typische Einsatzdauer circa 1 bis 2,5h vor Ort (inkl. Auf- und Abbau, Zeitdauer in Abhängigkeit der provisorisch abzudichtenden Bauteile und der vorzufindenden Leckagen)

Durchführungszeitpunkt: Luftdichtebene komplett fertig gestellt aber noch zugängig, Anlagentechnik muss noch nicht vorhanden sein, absichtliche Öffnungen werden bauseitig verschlossen

Normbezug: DIN 13829 Variante B / ISO 9972 Variante 2

Eignung für: EnEV-, KfW-Nachweise, Förderprogramme der Länder und des Bundes, externe Qualitätssicherung

Preisstellung: für einen zusammenhägenden Luftverbund (Messpunkt)

Terminierung: Bestellung 3 Wochen vor geplanter Durchführung, Abruf individuell innerhalb von 7 Tagen

Zusätzliche Information

Vorbegehung

Optional

Bezugsgrößenermittlung

bauseitig, in Beistellung, Optional: zur Verbesserung der Genauigkeit nach Planungsunterlagen oder Aufmaß vor Ort

Prüfer

zertifizierter Prüfer

Messtechnik

kalibrierter Blower-Doorprüfsatz

Gebäudepräparation

Sichtung bauseitig herzustellender Abdichtungen, Optional: Ergänzung der Abdichtungen (Berechnung nach Aufwand)

Leckortung

Ortung wesentlicher, auf das Prüfergebnis einflussnehmender Leckagen, Optional: feinteilige Leckortung zur Qualitätssicherung (Berechnung nach Aufwand)

Messung

Aufnahme der Randbedingungen, Erfassung einer oder mehrerer normativer Messreihen

Dokumentation

normgerechter Prüfbericht mit Leckageprotokoll und Zertifikat

Lieferung

als digitales Dokument zum Download oder per E-Mail, Honorarnote nach Durchführung, Dokumentation nach Zahlungseingang

Förderung

KfW-Programm 431 (50% bis 4.000 Euro Zuschuss)

Matthias Leber – EFFIZIENZR

Firmensitz:
Jahnstraße 2
33102 Paderborn
Tel.: 0 52 51 / 14 22 459

Gemeinschaftsbüro Nordhessen:
Heinrich-Hertz-Straße 11
34123 Kassel
Tel.: 0 56 1 / 47 39 54  61

E-Mail: anfrage [at] effizienzr.de

Termine nach Vereinbarung.

Melde Dich für unseren Newsletter an

Folgen Sie mir auf:

Einfach und sicher zahlen mit Paypal